Stellenausschreibung Berater_in

Stellenausschreibung Berater_in

Der Migrationsrat Berlin-Brandenburg e.V. ist ein Dachverband von mehreren Dutzend Migrant_innenselbstorganisationen. Jenseits von Merkmalen wie Herkunft, Religion, Geschlecht oder sexueller Orientierung setzt sich der Migrationsrat für die rechtliche, soziale und politische Gleichstellung und Teilhabe von Migrant_innen und People of Color in Berlin und Brandenburg ein.

Der Migrationsrat sucht zum 01.06., spätestens zum 01.07.2017 eine_n Mitarbeiter_in für das Projekt „bridge – Berliner Netzwerk für Bleiberecht - Hilfen bei der Arbeitssuche für Geflüchtete“.

Aufgabengebiet:

· Individuelle kultur- und gendersensible Beratung und Betreuung für Geflüchtete;

· Individuelles Bewerbungscoaching;

· Vermittlung in Praktika, Arbeit, Aus- und/oder Weiterbildung;

· Akquise von Arbeits-, Ausbildungs- und Praktikumsplätzen

· statistische Erfassung und Dokumentation der Beratungstätigkeit;

· Mitarbeit an der Qualitätsentwicklung der Beratungsangebote;

· Mitwirkung bei der Erweiterung der Zusammenarbeit mit Netzwerkpartner_innen und Institutionen.

Anforderungen:

· Abgeschlossenes Hochschulstudium in Sozialer Arbeit oder vergleichbare Qualifikationen;

· einschlägige Erfahrung und Methodenkenntnisse in der Empowermentarbeit und Beratung mit Geflüchteten (Case Management);

· fundierte Kenntnisse des Aufenthalts- und Sozialrechts;

· vielfältige Sprachkenntnisse, bevorzugt Arabisch und/oder Farsi;

· selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten;

· Teamfähigkeit;

· gute PC-Anwendungskenntnisse, insbesondere Excel.

Wir bieten:

· Ein transkulturelles und multilinguales Team;

· ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld;

· Möglichkeiten der aktiven Gestaltung von Arbeitsprozessen.

Umfang und Vergütung: 22 Stunden nach TV-L Berlin E9, die Stelle ist bis 31.12.2019 befristet.

Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte elektronisch (in einer PDF-Datei) bis zum 19.05.2017 an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Ansprechpartnerin ist: Tuğba Tanyılmaz.

Wir möchten ganz besonders Menschen of Color, Schwarze und Menschen mit Migrationsbezug zu einer Bewerbung ermutigen.

 

Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich zwischen 22.05. bis 26.05.2017 stattfinden.