Einladung #Beschwerdestelle #Schule #Kita

Das „Berliner Netzwerk gegen Diskriminierung in Schule und Kita“  (BeNeDiSK) möchte Euch herzlich zur Präsentation des Positionspapier „Empfehlungen für eine wirksame Informations-und Beschwerdestelle in  Berlin" einladen.

Wann: 09.03.2016, ab 18 Uhr

Wo: Theater28, Rathenower Str. 16-17
10559 Berlin-Tiergarten

(S-Bahn Bln-Hbf/Bus 123 oder U-Bahn 9 Turmstr/Bus 187)

Ablauf
18:00 Uhr # Willkommen und Vorstellung des Netzwerks
18:15 Uhr # Präsentation des Positionspapiers
18:45 Uhr # Kommentierung durch Expert#innen:

N. Schlenzka (Antidiskriminierungsstelle des Bundes, ADS)
Prof. Dr. I. Attia (Alice Salomon Hochschule, ASH)
J. K. Aikins (Initiative Schwarze Menschen in Deutschland e.V., ISD)
Dr. S. Arnade (Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V.,ISL)
B. Liehr (Schüler_innenperspektive)
19:30 Uhr # Nachfragen/ Diskussion
ab 20.00 Uhr    # Come together mit Snacks und Getränken

 

Die Umsetzung einer diskriminierungsfreien Bildung, einschließlich des  Zugangs dazu, liegt in erster Linie in der Verantwortung von Politik  und Verwaltung, bei den Kitas und Schulen und ihren Trägern. Ihr  Auftrag beruht auf gesetzlichen Grundlagen und verpflichtet diese zum  Handeln. Sich für ein diskriminierungsfreies Bildungssystem  einzusetzen, obliegt jedoch der gesamten Gesellschaft.

BeNeDiSK hat diese Eckpunkte für Empfehlungen zur Einrichtung einer wirksamen, unabhängigen, weisungsungebundenen Informations- und Beschwerdestelle in Berlin erarbeitet und lädt Sie zur #Vorstellung #Kommentierung #Diskussion ein.

Wir würden uns über eine kurze Anmeldung bis 02.03.2016 unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. freuen.

Der Veranstaltungsort ist rollstuhlgerecht. Bitte geben Sie ggf. Unterstützungsbedarfe bei der Anmeldung an.

Weitere Informationen unter:
www.benedisk.de und www.nw-diskriminierung-berlin.de
sowie
www.facebook.com/benedisk.de

Maryam Haschemi Yekani
Koordinatorin des Berliner Netzwerk gegen Diskriminierung in Schule und Kita

c/o Rechtsanwältin Haschemi Yekani
Mehringdamm 42
10961 Berlin
Tel: 030 81 82 19 29 5
Fax: 030 81 82 19 29 1

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Einladung als PDF: